Liebe und Mathematik: Im Herzen einer verborgenen Wirklichkeit (German Edition)

Liebe und Mathematik: Im Herzen einer verborgenen Wirklichkeit (German Edition)

Edward Frenkel

Language: German

Pages: 317

ISBN: 3662434202

Format: PDF / Kindle (mobi) / ePub


Eine Liebeserklärung an die Mathematik und eine Autobiographie wie ein großer russischer Roman – der New York Times-Bestseller des brillanten Mathematikers Edward Frenkel

Zwei faszinierende Erzählungen – die eine mathematischer Natur, die andere persönlich – sind in Liebe und Mathematik miteinander verwoben … Geschickt führt Frenkel den Leser … an die Ränder unserer gegenwärtigen Kenntnis. Sein Ziel ist es, die Schönheit der Mathematik für jeden sichtbar zu machen. Nature

Edward Frenkels Buch Liebe und Mathematik ist im Kern eine Liebesgeschichte, die romantische Beschreibung und Liebeserklärung eines Mannes an jene Gefährtin, die ihm das Schicksal zugeteilt hat. Wenn ich das Buch in einem Wort zusammenfassen sollte, dann wäre dieses Wort Leidenschaft. Die romantische, stellenweise poetische Prosa, der breite Bogen tiefer und profunder menschlicher Ideen und der ewige Reigen fundamentaler Fragen, die beständig in neuem Gewand wieder auftauchen, lassen fast unweigerlich an die großen russischen Romane von Dostojewski, Pasternak, Scholochow und all den anderen denken. Keith Devlin, Huffington Post

Liebe und Mathematik ist zugleich eine Autobiographie, ein Eingangstor zum Verständnis der Mathematik, die so oft Furcht einflößt, und der erste allgemein verständliche Bericht über das Langlands-Programm, eines der zentralen schöpferischen Projekte der heutigen Menschheit. In diesem Buch geht es in fundamentaler Weise um unser Wissen von der Realität auf allen Ebenen. Jaron Lanier, Autor von Wem gehört die Zukunft?

Liebe und Mathematik ist nicht etwa ein abgehobener philosophischer Überblick über die Mathematik, sondern ein Bericht direkt aus dem Leben eines praktizierenden Mathematikers an der vordersten Front der Forschung. Und als solcher ist das Buch kraftvoll, leidenschaftlich und inspirierend. New York Times

In der Überzeugung, dass manche von uns sich nicht mit der Mathematik einlassen, weil wir sie nicht sehen können, setzt Professor Frenkel sie unermüdlich in Beziehung zu Dingen, die wir sehen können. Ein farbensattes Lob der Zahlen. The Guardian

Wenn man dieses Buch liest, fühlt man den Drang, alles fallen zu lassen und der Mathematik eine neue Chance zu geben; teilzuhaben am ultimativ Geheimnisvollen. Chris Carter, Schöpfer von Akte X (The X Files)

Ein atemberaubendes Panorama der modernen Mathematik. Mario Livio, Astrophysiker und Autor von Ist Gott ein Mathematiker? und Brilliant Blunders

Sollten Sie kein Mathematiker sein – dieses Buch weckt den Wunsch, einer zu werden. Nassim Nicholas Taleb, Autor von Der schwarze Schwan und Antifragilität

_____

Stellen Sie sich vor, Sie besuchten eine Kunstschule, in der man Ihnen lediglich beibringt, wie man einen Gartenzaun streicht. Stellen Sie sich vor, man hätte Ihnen dort nie die Bilder von Picasso und van Gogh gezeigt, Ihnen noch nicht einmal gesagt, dass es diese Bilder überhaupt gibt. So ungefähr wird an unseren Schulen Mathematik unterrichtet, und es ist daher kein Wunder, dass sie für die meisten von uns als eine zutiefst langweilige geistige Übung erscheint.

In Liebe und Mathematik zeigt uns der berühmtekannte Mathematiker Edward Frenkel eine Seite der Mathematik, die wir noch nie gesehen haben. Hier offenbaren sich die Schönheit und die Eleganz eines großen Kunstwerks. In seinem leidenschaftlichen Buch beweist Frenkel, dass die Mathematik alles andere ist als nur die Nische einiger Spezialisten: Sie rührt vielmehr ans Herz aller Dinge und eint uns über alle Kulturen, Zeiten und Räume hinweg.

Liebe und Mathematik erzählt zwei miteinander verwobene Geschichten: eine von den Wundern der Mathematik und eine von der Reise eines jungen Mannes, der diese Profession erlernt und sie lebt. Nachdem er ein repressives Ausbildungssystem gemeistert hat, entwickelt er sich zu einem der führenden Mathematiker des 21. Jahunderts. Heute arbeitet Frenkel an einer der größten Ideen, die der Mathematik in den letzten 50 Jahren entsprungen sind: dem Langlands-Programm. Viele sehen darin die große vereinheitlichte Theorie der Mathematik. Das Langlands-Programm ermöglicht es Forschern, ihre Entdeckungen aus einem Gebiet in ein vollkommen anderes zu übertragen und somit Probleme zu lösen, die zuvor als unlösbar galten, wie etwa den Großen Fermat’schen Satz.

Im Kern ist Liebe und Mathematik eine Geschichte über eine andere Art des Denkens, die unser Leben bereichern und uns in die Lage versetzen kann, die Welt und unseren Platz in ihr besser zu verstehen. Es ist eine Einladung, das geheimnisvolle, verborgene Universum der Mathematik zu entdecken.

Be Careful What You Wish For

Ayoade on Ayoade

Leaving Before the Rains Come

Daughters of Zion: My Family's Conversions to Polygamy

Hollywood Monster: A Walk Down Elm Street with the Man of Your Dreams

The Flame Trees of Thika: Memories of an African Childhood

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3D-Druckern ganz nach Belieben Information in Materie umsetzen, so wie wir heute schon eine PDF-Datei in ein Buch oder eine MP3-Datei in ein Musikstück umwandeln können. In dieser schönen neuen Welt wird die Rolle der Mathematik noch zentraler: Sie bietet die Möglichkeiten, Information zu verarbeiten und zu ordnen, sowie die Verfahren, mit denen wir die Übertragung von der Information zur physikalischen Wirklichkeit vereinfachen können. In diesem Buch werde ich eine der größten Ideen aus der

reelle Zahl, sondern als eine komplexe Zahl auffassen (auf dieses Thema gehen wir im nächsten Kapitel ein). Dann bezeichnet q nicht einen Punkt auf einer Linie wie bei der Sinus-Funktion, sondern einen Punkt innerhalb der Scheibe des Einheitskreises in der komplexen Ebene. Die Symmetrieeigenschaft ist ganz ähnlich: Auf dieser Scheibe gibt es eine Symmetriegruppe, und unsere Funktion ist invariant unter dieser Gruppe.12 Eine Funktion mit dieser Art von Invarianzeigenschaft bezeichnet man als

mit ihnen erklärt er auf verständliche und unterhaltsame Weise interessante mathematische Konzepte (meist zur Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik, seinem Spezialgebiet) und ihre Anwendungen. Der russische Titel des Buches soll die Art der Neugier zum Ausdruck bringen, mit der ein Mathematiker Alltagsprobleme angeht. Ich war begeistert von diesen Büchern und seiner Leidenschaft, mathematische Ideen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Viele Jahre lang arbeitete Jakow Issajewitsch mit

Langlands-Beziehungen für diese Spalte spezifisch sind.  Die Frage war nun, wie man diese automorphen Garben konstruieren kann. Das erwies sich als ein sehr schwieriges Problem. Anfang der 1980er Jahre hatte Drinfeld eine solche Konstruktion für den einfachsten Fall vorgeschlagen (dabei baute er auf eine unveröffentlichte frühere Arbeit von Pierre Deligne auf ). Die Ideen von Drinfeld wurden dann einige Jahre später von Gérard Laumon weitergeführt. 14  Die Garben der Weisheit werden gebunden

aus. Doch in diesem Fall können wir für n auch eine beliebige rationale Zahl oder sogar eine beliebige reelle Zahl zulassen. Es folgt ein weiterer Schritt: Bei der ursprünglichen Formulierung dieser Differenzialgleichung hatten wir t als Zeit interpretiert, diesen Parameter also als reelle Zahl aufgefasst. Doch nun nehmen wir an, t sei eine komplexe Zahl, also von der Form r + s −1 , wobei r und s reelle Zahlen sind. Wie schon in Kap. 9 erwähnt (vgl. Abb. 9.4), lassen sich komplexe Zahlen als

Download sample

Download